Gemeinsame Sache

Regensburgs Sporthallen sind erfreulicherweise vollends ausgelastet und jeder Sportverein ringt um jede zugewiesene Minute Trainingszeit. Hier trifft es die ein oder andere Abteilung unvermindert hart, wenn Sporthallen über längere Zeiten geschlossen werden müssen und der Trainingsbetrieb ausgelagert oder verkürzt wird. Da ist es selbstverständlich, unseren Sportkollegen das ein oder andere Feld abzugeben, vor allem wenn es um den Kinder-/Jugendsport geht. So haben wir einen Teil der Kinderabteilung des SC Regensburg vorübergehend in unser Kindertraining integriert. Die Trainer ergänzen sich gegenseitig und versuchen ein abwechslungsreiches Training zu gestalten. Einen freien Platz findet man jedoch immer, weshalb Neugierige und Neulinge immernoch gern gesehen sind und herzlich eingeladen sind, sich den Sport Badminton einmal genauer anzuschauen. Das Kindertraining findet dabei wie gewohnt um 17:30 Uhr in der Sporthalle des DJK in der Prüfeninger Str. statt.Wir würden uns sehr freuen euch bei einem der nächsten Trainingseinheiten begrüßen zu dürfen.

Steffi Sauerer, Sascha Utschitel, Andrea Müller

 

Vollgas in die neue Saison

Am 22.09.2012 beginnt die Saison 2012/13. Der DJK SB Regensburg startet nach langer Zeit wieder mit drei Mannschaften in die neue Spielzeit. Alle Freunde des Badmintonsports und solche, die es werden wollen, sind ganz herzlich zum Zuschauen eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei und für Kaffee, Kuchen und Bier ist selbstverständlich gesorgt. Die Spiele beginnen um 14.00 Uhr in der Städtischen Sporthalle in der Prüfeninger Str. 83.

Die erste Mannschaft, angeführt von Steffi Sauerer, kämpf erneut um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga. Die Mannschaft konnte durch Neuzugänge zusätzlich verstärkt werden, sodass dieses Jahr die Aufstiegsspiele zum Saisonziel erklärt wurden. Vieles hängt jedoch bereits von dem ersten Spieltag ab. In der eigenen Halle empfängt man die Mannschaft von Post SV Landshut 3, die letzte Saison als Aufsteiger (!) den zweiten Platz belegte und somit die Saison vor unserer Mannschaft beendete. Zudem kommt der starke Stadtrivale von der SG Post/Süd Regensburg 2. Somit dürfte die Anfangsform für den weiteren Verlauf der Saison entscheidend sein.

Die zweite Mannschaft um die Mannschaftsführerin Katharina Wolf möchte in der Bezirksliga Nord ebenfalls ganz oben mitspielen. Bereits in den letzten Spielzeiten hat man stets etwas unglücklich den Aufstieg in die Bezirksoberliga verpasst. Dieses Jahr soll es endlich klappen. Die nötige Qualität ist jedenfalls vorhanden. Jedoch muss auch die zweite Mannschaft gleich am ersten Spieltag ihre Bestform abrufen. Zwar hat man wie die erste Mannschaft ein Heimspiel, einen wirklichen Heimvorteil hat man dennoch nicht, denn die Gegner heißen SC Regensburg 1 und SV Fortuna Regenburg 1. Heiße Matchs sind garantiert.

Wenn die Routiniers von der ersten und der zweiten Mannschaft in der eigenen Halle antreten dürfen, führt Andrea Müller die neugegründete und in der Bezirksklasse B Nord startende dritte Mannschaft in Freystadt in den Kampf. Dort trifft man auf die Hausherren vom TSV 1906 Freystadt 3 und die Mannschaft vom ATSV Windischeschenbach 2. Das primäre Ziel ist es, sich an den Spielbetrieb und die Wettkampfatmosphäre zu gewöhnen und sich zunächst in der Liga zu etablieren. Unter den Experten zählt die neue Mannschaft jedoch zu den Geheimfavoriten (aber psst! Keinem verraten!).

Wir wünschen unseren Spielern eine erfolgreiche und spannende, aber vor allem eine verletzungsfreie Saison! Auf geht’s DJK!

Wichtige Termine für die Hinrunde 12/13

  • 22./23.09.2012  1. Spieltag (Heimspiel für die 1. und die 2. Mannschaft ab 14 Uhr)
  • 13./14.10.2012  2. Spieltag für 1. und 3. Mannschaft
  • 21.10.2012        2. Spieltag für die 2. Mannschaft
  • 03./04.11.2012  3. Spieltag (Heimspiel für die 3. Mannschaft ab 14 Uhr)
  • 01./02.12.2012  4. Spieltag (Heimspiel für die 1. und die 2. Mannschaft ab 14 Uhr)
  • 07.12.2012        Weihnachtsfeier des DJK im Katharinenhof
  • 14.-16.12.2012  Skifahrt des DJK nach Radstadt