Heimspiel des DJK-SB am 11. Februar

Zum nächsten Spieltag der Badmintonabteilung des DJK-Sportbundes Regensburg treten gleich drei Mannschaften in der heimischen Halle an der Prüfeningerstraße an. Die zweite Mannschaft wird in der Bezirksoberliga den Tabellenachten vom TV Osterhofen 1 und den drittplatzierten TSV 1863 Plattling 1 empfangen. Dabei sollen unbedingt Punkte geholt werden.

Die dritte Mannschaft wird im Spitzenspiel der Bezirksliga Nord gegen die stark auftretenden Tabellenführer vom SV Fortuna Regensburg 1 und den derzeit auf Rang 3 positionierten TV 1897 Velburg 1 kämpfen müssen, um weiterhin den Klassenerhalt zu sichern.

Die vierte Mannschaft tritt in der Bezirksklasse B-Nord ebenfalls vor heimischer Kulisse gegen den TSV Regen 2 und die direkten Konkurrenten im Aufstiegskampf vom TSV 1906 Freystadt 3 an, um ihre Tabellenführung zu verteidigen.

Die erste Mannschaft trifft in der Bayernliga in Landshut am Samstag, 11. Februar, auf den Post SV Landshut 1 und am Sonntag, 12. Februar, auf den TV Dillingen 2. Beide Teams stehen mit Platz 2, bzw. 3 der Tabelle im obersten Drittel und stellen damit definitiv eine Herausforderung für die Siebtplatzierten Regensburger dar.

Beginn der Aufeindertreffen der Mannschaften in der Prüfeninger Halle ist um 14 Uhr. Zuschauer sind herzlich dazu eingeladen, die Sportler zu unterstützen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.